LabVIEW | Prüfautomation mit 22 Prüfständen, SAP Anbindung und Oracle – Prüfstandsserver

Dieses Projekt ist unser „Dauerbrenner“, also unser Projekt mit der längsten Projektlaufzeit. Es wurde im Jahre 2000 begonnen und wird bis zum heutigen Tag erweitert und angepasst. Über einen Prüfstandsserver (Oracle) werden SAP Daten an die mittlerweile 22 Prüfstände weitergeleitet. Die Prüfung der Prüflinge (Industriebrenner) erfolgt durch diese Prüfstände. Die Prüfergebnisse werden ans SAP (Betriebsleitsystem) zurückgemeldet. Von den Prüfständen wurden 12 durch WKS Informatik geliefert, die anderen 10 kommen von Drittanbietern oder vom Kunden.

Besonderheiten:

Sehr komplexes Projekt mit 22 unabhängigen Prüfständen.
Ausfallsichere Datenbanklösung mit Backup-System und Second-Server Architektur
Anbindung von Windows und Linux-Prüfsystemen.